Tuesday, February 17, 2015

Johannisbeergelee

Die gewaschenen Johannisbeeren werden durch die Fruchtpresse getrieben. Auf 1 l Flüssigkeit nimmt man 2 Pfd. Zucker, läßt dies unter öfterem Umrühren und Abschäumen langsam ans kochen kommen und einigemale aufkochen. Dann sofort in Gläser füllen.
Dieses Gelee ist nicht so klar, wie das andere, doch ist es ausgiebig und von sehr gutem Geschmack.
Post a Comment